Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung dient der Information der Nutzer dieser Webseite über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung Ihrer Daten durch den verantwortlichen Anbieter:

Jason Bilevitz
Hollarstraße 7
85053 Ingolstadt

Kontakt
E-Mail: jason.bilevitz@aikq.de
Telefon: +49 15152275343

Rechtliche Grundlage für die Datenverarbeitung sind das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und Telemediengesetz (TMG), sowie die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Damit diese Datenschutzerklärung immer die jeweils gültigen gesetzlichen Vorgaben berücksichtigt, behalte ich mir vor, diese Erklärung zukünftig zu verändern.

Ihre Rechte hinsichtlich Ihrer persönlichen Daten:
Ihnen steht grundsätzlich jederzeit das Recht auf Auskunft zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu (Art. 15 DSGVO). Zudem haben Sie ein Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO), Löschung (Art.17 DSGVO), Einschränkung der Verarbeitung (Art.18 DSGVO), Widerspruch (Art. 21 DSGVO) und Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO). Ausnahmen: Die betreffenden Daten unterliegen der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht oder sind zur Geschäftsabwicklung erforderlich. Sofern Sie der Auffassung sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche verletzt werden, steht Ihnen das Recht zu, sich bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren (Art. 77 DSGVO, § 19 BDSG). In allen genannten Fällen wenden Sie sich bitte schriftlich an den oben genannten Verantwortlichen.
Verarbeitung und Erfassung Ihrer Daten:
Die Nutzung dieser Webseite ist ohne Angabe spezifischer personenbezogener Daten möglich, die eine eindeutige Identifikation einer Person ermöglichen (bspw. Vorname, Telefonnummer etc.).
Ihre Daten werden dann erfasst, wenn Sie mich per E-Mail kontaktieren. Von Ihnen gemachte Angaben sowie Ihre Kontaktdaten speichere ich, um Ihre Anfrage zu bearbeiten und mögliche Antworten stellen zu können.
Zudem werden mit jedem Zugriff auf diese Webseite durch meinem Webspace-Provider im Rahmen einer Auftragsverarbeitung automatisch Verbindungsdaten erfasst und temporär in Server-Logfiles gespeichert. Die sogenannten Logfiles enthalten Daten wie zum Beispiel die IP-Adresse des anfragenden Gerätes, Informationen zum verwendeten Browsertyp (inkl. Browserversion), Informationen zum Betriebssystem Ihres Gerätes, Datum und Zeitangabe des Zugriffs, die zuvor besuchte Webseite, Datenmenge, sowie der Name Ihres Access Providers. Erhobene Daten verwende ich nicht dazu, um auf Ihre Person zu schließen. Die Daten werden zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit sowie zur Optimierung der Webseite für eine komfortable Nutzung verarbeitet (Art. 6 Abs. 1 DSGVO). Ohne Erhebung der Verbindungsdaten, könnte es zu Störungen bei Abruf oder Anzeige der Webseite kommen. Insofern werden die Daten für eine angemessene Funktion der Webseite benötigt. Gespeicherte Logfile-Daten werden vom beauftragten Provider automatisch nach Ablauf einer Frist (ca. nach 7 Tagen) gelöscht. In Ausnahmefällen, zum Beispiel bei Vorliegen einer gerichtlichen Verfügung oder bei Verdacht des Missbrauchs, werden die Daten bis zur Aufklärung gespeichert. Ich behalte mir zudem das Recht vor, die Logfiles bei berechtigtem Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung nachträglich zu überprüfen.
Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, gespeichert, genutzt und gegebenenfalls an Dritte weitergeben, wenn dies gesetzlich gestattet, eine gesetzliche Verpflichtung besteht oder Sie ausdrücklich zustimmen. Um die Daten auch bei der Übertragung zu schützen, wird auf dieser Webseite das SSL-Verschlüsselungsverfahren (Secure Socket Layer) eingesetzt.
Verwendung von Cookies:
Diese Webseite verwendet sogenannte Cookies, welche beim Aufruf dieser Seite auf ihrem Gerät gespeichert werden. Diese Cookies sind technischer Natur und sollen dazu dienen, Ihnen die Nutzung dieser Webseite zu erleichtern. Einige Cookies werden nach dem Verlassen der Webseite wieder gelöscht. In den Einstellungen ihres Browsers können Sie die Speicherung von Cookies einschränken oder verhindern. Auch können bereits gespeicherte Cookies jederzeit gelöscht werden. Allerdings kann es dadurch zu Funktionseinschränkungen dieser Webseite führen. Google Analytics oder vergleichbare Analyse-Tools werden auf dieser Webseite nicht eingesetzt.
Adobe Portfolio / Adobe Fonts:
Auf dieser Webseite werden für eine ansprechende Darstellung von Inhalten die Dienste Adobe Portfolio und Adobe Fonts des Unternehmes Adobe Systems Incorporated eingesetzt. Die Webseite sowie eingebundene Web Fonts werden von externen Adobe Servern geladen. Beim Aufruf der Webseite und der Web Fonts stellt Ihr Webbrowser eine Verbindung zu den Servern von Adobe her und übermittelt Daten an diese. Dazu zählt beispielsweise auch, welche Einzelseiten der Webseite besucht wurden, die IP-Adresse sowie das Endgerät des Nutzers. Wenn Sie die Nutzung von Web Fonts unterbinden oder Ihr Browser die Verwendung nicht unterstützt, werden alternativ Systemschriften von Ihrem verwendeten Gerät genutzt. Adobe hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen und verpflichtet sich damit die europäischen Datenschutzgrundsätze und das geforderte Datenschutzniveau auch bei der in den USA stattfindenden Datenverarbeitungen zu gewährleisten. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO, beruhend auf unserem berechtigten Interesse an der optisch ansprechenden Gestaltung der Webseite. Weitere Informationen zu den Diensten und Datenschutzrichtlinien von Adobe können Sie den folgenden Internetseiten entnehmen:
Social-Media Links:
Das Angebot enthält Social-Media Links zu Seiten Dritter (Siehe Impressum: Haftung für Links). Nicht zu verwechseln mit Social-Media Plugins, welche dem Nutzer beispielsweise ermöglichen Beiträge auf externen Seiten zu teilen. Diese Plugins, welche gesonderte Auswirkungen auf dem Datenschutz haben, werden nicht verwendet.